www.grashalm-yogis.de
www.grashalm-yogis.de

Yoga - ein Weg zur Gelassenheit

Yoga kann uns helfen in schwierigen Lebenssituationen achtsamer mit uns umzugehen. Unsere Handlungen
und Gedanken zu beobachten, bewusst den Atem zu kontrollieren und Entspannung über die Körperwahr-

nehmung zu erlangen, um wieder mit uns selbst in Einklang zu gelangen.

Hormon-Yoga nach Dinah Rodrigues

Was ist Hormon-Yoga:

 

Eine natürliche und wirkungsvolle Alternative gegen Wechseljahrs- und Zyklusbeschwerden bzw. bei Schwangerschaftswunsch.

 

Weitere Infos finden Sie  >> hier <<

Hatha-Yoga

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleich-

gewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird.

 

Inzwischen existiert eine Vielzahl von wissenschaftlichen Studien zu den positiven Auswirkungen von Hatha-Yoga auf gesundheitliche Beschwerden. Gelindert werden können beispielsweise Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Bluthochdruck (Hypertonie), chronische Kopfschmerzen, Herzinsuffizienz und Asthma.

Hatha bedeutet Gewalt oder Kraft; damit soll die An-

strengung unterstrichen werden, die notwendig ist, um das eigentliche Ziel zu erreichen. Weiter wird der Begriff als Ausdruck der Einheit einander entgegengesetzter Energien (heiß und kalt, männlich und weiblich, positiv und negativ, Sonne und Mond) gedeutet.

 

Der Begriff Hatha Yoga wurde in der Hathapradipika verwendet, einer Yogaschrift aus dem 15. Jahrhundert. Dort grenzt er den spirituellen Yoga (wie etwa Raja Yoga) vom körperlichen Yoga (Hatha Yoga) ab. Hatha Yoga bezeichnet hier eine Stufe auf dem Weg zum Raja Yoga.

 

Neben der Hathapradipika gibt es zwei weitere wichtige Grundlagenwerke des Hatha Yoga, die Gherandasamhita sowie die Shivasamhita. In ihnen wird klar, dass auch innerhalb des Hatha Yoga Meinungsverschiedenheiten über sowohl theoretische als auch praktische Belange existieren. (Quelle: Wikipedia)

 

Bitte beachten: Alle meine Angebote verstehen sich präventiv und ersetzen keinen
Arzt oder Heilpraktiker.

Aktuelles

Bitte beachten Sie das
Menü "
Wissenswertes".
Hier informiere ich über
Neues und Bewährtes zu

"Yoga".

Helga Buchmann-Krause

Yogalehrerin

Mobil 0 179 – 24 20 284

mail@grashalm-yogis.de

Meine Kurs-Orte

GrashalmYogis

Wirb ebenfalls für deine Seite

Besucher dieser Seiten:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helga Buchmann-Krause